Menü

www.solars.de → Literatur → Gedichte → Busch, Wilhelm

Es wohnen die hohen Gedanken

Es wohnen die hohen Gedanken
In einem hohen Haus.
Ich klopfte, doch immer hieß es:
"Die Herrschaft fuhr eben aus!"

Nun klopf' ich ganz bescheiden
Bei kleineren Leuten an.
Ein Stückel Brot, ein Groschen
Ernähren auch ihren Mann.
Text: Wilhelm Busch - Lizenz: Public Domain